STÖRUNGSBILDER

Aphasie

Bei einer Aphasie handelt es sich um eine zentrale Sprachstörung wie sie z.B. nach einem Schlaganfall, nach einer Hirnoperation oder einem Schädel-Hirn-Trauma auftreten kann. Beim Betroffenen können die verschiedenen Komponenten des Sprachsystems wie Wortwahl und Wortfindung, Sprachverständnis, Lautstruktur, Satzbau und Grammatik, sowohl beim Sprechen und Verstehen, als auch beim Lesen…

Artikulationsstörungen

Auch bei Erwachsenen kann die motorische Musterbildung bei der Artikulation betroffen sein. Einzelne Laute werden dabei nicht korrekt gebildet (wie z.B. beim Lispeln)

Aussprachestörungen

Bei der Aussprachstörung ist die motorische Musterbildung betroffen. Das Kind bildet Laute falsch (z.B. beim Lispeln) oder es bildet bestimmte Laute nicht und ersetzt sie durch andere (z.B. Saf statt Schaf). Häufig gibt es auch Defizite im Bereich der Mundmotorik.

Funktionelle Stimmstörungen

Man versteht darunter Einschränkungen der stimmlichen Leistungsfähigkeit und/oder  Störungen des Stimmklanges. Die Stimme kann heiser, rau, gepresst oder verhaucht sein, die stimmliche Belastbarkeit ist beeinträchtigt und es kommt schnell zu einer Stimmermüdung. Manchmal ist die Sprechstimmlage zu hoch oder zu tief und es können Missempfindungen wie Kratzen, Trockenheits- und/oder ein…